Angebote am Nachmittag

Ab Oktober gibt es von Montag bis Donnerstag von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Projekt. Maximal zwei Projekte sind sinnvoll für die Kindergartenkinder.

KUNST UND KULTUR

Die Kultur in unserem Werdenfelser Land und auch die heimische Kunst wird den Kindern durch verschiedene Arten näher gebracht.

  • Am Kirchweihmontag zur Glentleiten fahren zur Kirtahutschn und zum Auszogne essen.
  • Um die Allerheiligenzeit den Friedhof besuchen.
  • Die Weilheimer Stückl kennen lernen.
  • Verschiedene Kunstrichtungen und Techniken ausprobieren.
  • Alte Lieder und Spiele zu eigen machen.

Es gibt derzeit zwei Gruppen am Montag.

KLEINE UND GROSSE FORSCHER

Wieso, Weshalb, Warum – durch Experimente und Versuche wollen wir unsere Welt entdecken und verstehen.

BEWEGUNG

Kinder bewegen sich gerne und viel. In den Bewegungsstunden haben die Kinder die Möglichkeit Erfahrungen mit verschiedenen Materialien wie Ball, Seil, Reifen…. zu machen oder aber in der Au Naturerfahrungen zu sammeln. Es gibt am Montag und am Dienstag jeweils zwei Gruppen. Da wir aber nur einen Turnraum haben, geht eine Gruppe im monatlichen Wechsel in die nahe gelegene Au.

WOHLFÜHLSTUNDE MIT MÄRCHEN UND GESCHICHTEN

In dieser Stunde wird immer ein Märchen oder eine Geschichte erzählt. Passend dazu ergänzen wir die Geschichte zum Beispiel mit einer Klangmassage, malen nach Musik, einem Kreativangebot usw. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt derzeit zwei Gruppen am Mittwoch.

TANZ UND MUSIK

Ene, mene, fit, tanzt alle mit – wir bewegen uns mit Musik und Rhythmus und erlernen gemeinsam Schritte und Tänze.